Berichte

 

 

Adressen

 

wE: Erfolgreicher Heimspieltag

wE 12 11 22

Vor heimischen Publikum zeigten unsere E-Mädels erneut eine starke Leistung und belohnten sich mit einem Unentschieden sowie einem Sieg.

Trotz der Absage des TSV Haunstetten konnte der geplante Spieltag erfreulicherweise mit leicht abgeändertem Spielplan stattfinden. So trafen unsere Gelb-Blauen in ihrer ersten Begegnung auf die Jungs aus Mering und legten auch gleich los wie die Feuerwehr. Die Auswechselbank war voll, so gab es einen Blockwechsel in der Halbzeit. Auch, wenn der zunächst erspielte Vorsprung etwas zusammenschmolz, sicherten sich unsere Mädels am Ende mit starkem Kampf ein 11:11-Unentschieden.

Im zweiten Spiel traf man dann auf das Team des TSV Göggingen. Hier zeigten die jungen Schwabmünchnerinnen zwei ausgeglichene Halbzeiten mit toller Abwehr-Arbeit und erspielten sich einen verdienten 12:7-Erfolg.

Es spielten: Svenja, Greta, Alina, Jessi, Clara, Mia, Marlene, Sena, Magdalena, Johanna, Anna und Lilly-Marie.